4. Dezember 1352 | Mogron, Slak | Janos

20. Juni 1351

Ereignisse am 20. Juni des Jahres 1351

Die Helden werden von den Räubern entdeckt, als sie sich der Höhle nähern.

Die Räuber greifen die Helden an, dabei hilft ihnen ihr Bär.

Die Helden können aber zusammen mit Horgrim die Räuber überwältigen.

Nachdem die Räuber sich ergeben haben, plündern die Helden die Räuberhöhle.

Dabei finden sie eine mit vier Riegeln verriegelte magisch verstärkte Steintür.

Als sie die Räuber fragen was sich dahinter verbirgt, sagen diese, dass Skalden ihnen verboten hatte die Tür zu öffnen.

Sie hatten hin und wieder ein Pochen gehört, wissen aber nicht von wem.

Die Helden reisen wieder nach Herd um dort die Räuber abzugeben.

« Vorheriger Eintrag       Nächster Eintrag »

Verlorener Pass | 28. Februar 1351 | Sogronamulett