Zwerg | Ironshoe, Stallion | Leuchtman

2. Juli 1351

Ereignisse am 2. Juli des Jahres 1351

Am 2. Juli erreichen die Helden Frostgate und werden von den Stadtwachen direkt in die große Zitadelle von Frostgate gebracht.

Dort werden sie mit allen Ehren in Gästezimmer einquartiert und eingeladen am Abend mit dem König und seinen weiteren Gästen zu dinieren.

Die Helden nehmen an und erscheinen am Abend bei dem Essen.

Dort ist ebenfalls Anna von Jalaul.

Nach dem Essen versuchen die Helden mit dem König Gorgon von Urbrien, Hönig von Frosten, Herr über Frostgate, Kontakt aufzunehmen um ihm den Brief zu übergeben.

Male kann nach einigen Versuchen dem Lakai des Königs den Brief übergeben.

Währenddessen erfährt Lycidas, dass am 4. Juli ein Turnier zu Ehren des Königs stattfinden soll und wird von Anna von Jalaul aufgefordert an diesem Turnier als ihren Ehren zu starten.

Horgrim trifft Xea Rulen der ihn einlädt am nächsten Tag zum Tog Tempel zu kommen.

Er war auf Horgrim aufmerksam geworden, da dieser seine rote Robe mit Tog Symbolen bestickt hatte.

« Vorheriger Eintrag       Nächster Eintrag »

Palastwache | Kroan | 25. Juli 1351