Shadowrun

Teil 2: Erlebnisbericht

Wie spielt sich Shadowrun

Shadowrun ist ein kurzweiliges Spiel für alle die gerne 10 W6 oder mehr auf einmal würfeln und sich mit ausgefeilten Plänen a la Mission Impossible abgeben. Eine Runde beginnt oft mit dem Auftrag um danach in eine längliche Diskussion über die Vorgehensweise zu münden.

Hierbei sieht man oft das Problem, dass die Spieler weniger von der Welt im Jahr 2050 Wissen als die Helden selbst. Dies führt zu Ratlosigkeit und Fehleinschätzungen, die ganze Abenteuer zerstören können. Des Weiteren war in den frühen Versionen das Spielen in der Matrix, also die Informationsbeschaffung, oft auf einen maximal zwei Spieler beschränkt, was ebenfalls unglückliche Auswirkungen auf die Kurzweile hatte.

[Teil 3: Zusammenfassung und Fazit]

Bloodbowl | Earthdawn | Shadowrun

<
Kategorien

Abenteuer
Die Abenteuer sind thematische und inhaltlich
Chronik der Neunlande
Die Chroniken der Neunlande wurden basierend auf den
Enzyklopädie der Neunlande
In der Enzyklopädie der Neunlande stehen alle
Helden
Die Helden sind seit dem Jahr 1351 unterwegs, er um den
Kinderrätsel
Die Rätsel für Kinder sind eine Auswahl von
Logikrätsel
Also aus einer nicht wahren Annahme kann alles folgen, oder
Matherätsel
Die Matherätsel, sind Rätsel für deren
Pokerrätsel
Eine beim Poker häufig gestellten Fragen ist ob man
Raumrätsel
Die Raumrätsel starten fast immer mit dem gleichen
Texträtsel
Texträtsel für Kinder oder Ewachsene, einfach
Versrätsel
Ein Versrätsel besticht im Normalfall durch seine
Zahlenrätsel
Die Zahlenrätsel sind Denksport für Kinder und